Sachspenden, Mitarbeit, Geldspenden

Wir brauchen Ihre alten Computer, Werkzeuge, Elektrowerkzeuge, ...

Wir brauchen Ihre Unterstützung, egal ob Sie Privatmann (-Frau) oder Geschäftsmann (-Frau), oder Behördenmitarbeiter sind.

Was wir an Hilfesuchende abgeben, muss ja irgendwo herkommen.

 

Mitarbeit:

Wir würden wir uns sehr freuen, wenn Sie Ihre Kenntnisse und Ihre Zeit einbringen wollen, da könnten wir noch so manche Hilfe brauchen. Und durchaus nicht nur technisch begabte sind gefragt, wir brauchen auch jemand, der gern organisiert, telefoniert, publiziert, kurz, wir brauchen Sie, wenn Sie Lust haben, sich sinnvoll zu engagieren. es könnte sein, dass wir ziemlich schnell wachsen müssen, und auch die Region ausgeweitet wird, das würden wir ohne Sie nicht schaffen. Danke schon mal !

 

Geräte und Material (Computer):

Wir können jede Art von Computer und Zubehör brauchen, das für Ihre Verwendung nicht mehr taugt, übrig oder defekt ist, also Computer, Laptop, Monitore, Gehäuse, Festplatten, Laufwerke, Speicher, Tastatur, Mäuse, Drucker, Scanner, Kabel, Platinen, Hub, Netzwerk, Software ... also eigentlich so ziemlich alles, und auch in defektem Zustand.

Allerdings keine defekten Tintenstrahdrucker ( aber entsorgen können wir die auch ).

 

DATENSICHERHEIT wird bei uns gross geschrieben, wir garantieren die nichtwiederherstellbare Datenvernichtung gemäss Datenschutzgesetz siehe Datenvernichtung

 

Geräte und Material (Werkzeuge und Material)

Aber wir können auch Werkzeuge (gern auch alt und defekt), Messgeräte, Elektrowerkzeuge und Material brauchen. Egal, ob Sie den Dachboden ausmisten oder eine Werkstatt auflösen, oder einfach nur Platz brauchen, vieles davon können wir verwenden:

Material wie z.B. Metalle (gross, klein,Blech,  Buntmetall, Alu, Messing, Zinn...aber auch Schrauben und Nägel),Stücke oder Abschnitte

Plexiglas, Leder, Schnur, Holz in jeder Form (besonders Bretter und Balken, Regalteile), Wachs. Lampen und Neonlampen, Elektroinstallationsmaterial, Baumaterial (unsere Werkstatt platzt aus allen Nähten)

 

Und es ist kein Nachteil, wenn es schon alt ist (aber es darf auch originalverpackt sein), wir haben da auch eine "Bastelgruppe", die mit den verschiedensten, natürlichen Materialien arbeitet, aber dafür kein Geld ausgeben kann, und wir selbst brauchen für Werkzeugbau oder Gerätereparatur oft ungewöhnliche Materialien, um z. B. nicht mehr lieferbare Teile (durch Eigenbau) zu ersetzen. Ausserdem haben unsere Handwerker unter anderem ein Hobby, in dem sie Mittelalter-Handwerker darstellen, und auch da ist kein Geld für Material möglich.

 

Also liebe Geschäftsleute, Beamte und Angestellte, liebe Privatleute:

Bevor Ihr es zum Wertstoffhof bringt, wäre es nett, wenn Ihr an uns denken würdet !

 

Geldspenden::

Wir sind nicht als gemeinnützig anerkannt und kein e.V. Daher dürfen wir keine Spendenquittungen ausstellen. Wenn Sie uns aber auf finanzielle  Weise unterstützen wollen, dann geht das:

Wir haben einen Bedarf an Werkzeugen, Werkstatteinrichtung, Fortbewegungsmitteln und einigem mehr. Dieses kann nicht aus laufenden Einnahmen bestritten werden, denn die sind nicht kostendeckend. Sprechen Sie uns an, wir finden sicher eine Möglichkeit.

Derzeit brauchen wir z.B. ein Elektro-Fahrzeug, um unsere Fahrtkosten nicht erhöhen zu müssen. Mit einem normalen Auto ist das nicht möglich.

 

 

 

Danke im voraus, und danke an alle, die es jetzt schon tun

 

 

DATENSICHERHEIT wird bei uns gross geschrieben, wir garantieren die nichtwiederherstellbare Datenvernichtung gemäss Datenschutzgesetz siehe Datenvernichtung

Hallo liebe Gewerbetreibende und Werkstätten:

 

Schauen Sie doch mal auf die Seite Konkurrenz .. .. dort haben wir versucht, Ihnen Argumente zusammen zu stellen, warum Sie durch unsere Aktion keinerlei Nachteil, sondern im Gegenteil sogar Vorteile haben.

Image ist heute für ein Geschäft ziemlich ausschlaggebend, wie einige Firmenpleiten aufgrund von Imageverlust in den letzten Monaten eindrucksvoll belegt haben.

 

Selbst Rechtsanwaltskanzleien setzen auf Pro Bono Aufträge, gut für's Image.

Lebensmittelketten machen Werbung für die Tafeln, gut für's Image

Machen auch Sie mit - gut für's Image!

Danke    tt-gauting

 

Geräteanlieferungen, Spenden, Überlassungen, Aufträge zur Datenvernichtung, Datenrettung,

also alle, die uns etwas bringen,

erreichen unsere Geräteannahme

unter Tel: 089 55262042,

Adresse ist in 82131 Oberbrunn,

Hauser Weg 4, Werkstatteingang an der Hausrückseite.

Bitte Termin immer kurzfristig telefonisch vereinbaren.

 

Interessenten für technische Hilfe erfahren den jeweils für sie zuständigen Ansprechpartner (samt Telefon und Adresse) auf dem

Berechtigungsschein (Gautinger Insel).

Unsere Geräteannahme kann Ihnen da nicht weiterhelfen, wir bitten also Anrufe dort auf Geräteabgabe zu beschränken, danke.

 DATENVERNICHTUNG:

Wenn wir Datenträger in EDV Geräten vorfinden,

werden sie ungefragt unwiederbringlich gelöscht (siehe Datenvernichtung).

Wir gehen (ohne konkrete Angaben) von Sicherheitsstufe 4-5 aus, die Datenvernichtungsmethode ist also irreversibel, keine Wiederherstellung möglich.

Sollten Sie eine Bestätigung für die Vernichtung brauchen,

geben Sie uns diese Information bitte schrftlich (mit Seriennummer der Festplatte) bei der Geräte-Anlieferung.

DATENRETTUNG:

Falls auf Datenträgern noch Daten sind,

die wiederhergestellt oder gerettet werden sollen, MÜSSEN Sie uns das mit Gerätebeschreibung SCHRIFTLICH mittteilen. sowie einen Hinweis auf dem Gerät anbringen.